Seite 15 von 20
#211 RE: Lach mal wieder... von Susanne 18.12.2011 22:36

avatar

Zitat
WENN Menschen DAFÜR gemacht waren,
morgens munter aus dem Bett zu springen,
würden wir in Toastern schlafen ...






Stichwort "Toaster": Fehlen dir nicht noch ein paar Weihnachtsgeschenke? [xurl]http://www.eblogx.com/Bilder/16792/Toaster-der-Zukunft/[/xurl]

#212 RE: Lach mal wieder... von Monika 19.12.2011 00:53

avatar

sieht aus wie Toaster mit Hamsterrad

#213 RE: Lach mal wieder... von Susanne 19.12.2011 02:07

avatar

Gerösteter Hamster...

Mir hat`s der "Defibrillator" und Modell "Starwars" angetan. Nur, verbrannt schmeckt es mir nicht...

#214 RE: Lach mal wieder... von Monika 21.12.2011 16:00

avatar


[attachment=0]cXxNS.gif[/attachment]

#215 RE: Lach mal wieder... von Ursula 21.12.2011 22:24

avatar

das ist ja der Hammer

Danke dafür, lachen tut so gut in diesen Zeiten.

Ursula

#216 RE: Lach mal wieder... von Monika 23.12.2011 18:13

avatar

Das Weihnachtsgeschenk

Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein Weihnachtsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben.
Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk.

In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu Marks & Spencer und erstand ein paar weiße Handschuhe.
Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich.

Beim Einpacken vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die Sachen; so bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit dem Höschen, das er auf dem Rückweg zur Post brachte und mit einem kleinen Briefchen an seine Liebste verschickte:

Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da ich festgestellt habe, dass Du keine trägst, wenn wir abends zusammen ausgehen.
Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen mit den Knöpfen entschieden, aber Deine Schwester meinte, die kurzen wären besser. Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter aus.

Ich weiß, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei der ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig.

Ich bat sie, Deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse darin aus. Ich wünschte, ich könnte sie Dir beim ersten Mal anziehen, aber ich denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer Hände in Berührung gekommen sein. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, kurz hinein zu blasen, bevor Du sie weglegst, da sie wahrscheinlich ein bisschen feucht vom Tragen sein werden.

Ich denke daran, wie oft ich sie in Deinem kommenden Lebensjahr küssen werde. Ich hoffe, Du wirst sie Freitagabend für mich tragen.

In Liebe

PS: Der letzte Schrei ist, sie etwas hochgekrempelt zu tragen, so dass der Pelz rausguckt.

#217 RE: Lach mal wieder... von Gitta 24.12.2011 10:21

Hallo miteinander, hier noch was für`s neue Jahr:

Betreff: WG: Mein Gebet 2012
Lieber Vater im Himmel!

Mein Gebet für das Jahr 2012 ist:
Gib mir ein fettes Bankkonto und lass mich schlanker werden!

Aber bitte vertausch nicht wieder die zwei Dinge miteinander wie letztes Jahr!

AMEN


Saludos Gitta

#218 RE: Lach mal wieder... von Monika 26.12.2011 18:40

avatar

#219 RE: Lach mal wieder... von krishni 30.12.2011 18:19

avatar

Kim-Jong-Il-Doppelgänger fühlt sich „leer“

Mit dem Tod des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Il geht ein Lebensabschnitt für dessen inoffiziellen Doppelgänger zu Ende. „Ich fühle mich leer, als ob ein Teil von mir gestorben wäre“, sagte der Südkoreaner Kim Young Sik der Nachrichtenagentur AFP heute.

Seit mehr als zehn Jahren schlüpfte der 61-jährige Mann aus der Nähe von Seoul regelmäßig in die Rolle Kim Jong Ils. Sein Leben als Doppelgänger einer gefürchteten Persönlichkeit war indes manchmal hart. Beleidigt hätten sie ihn auf der Straße, und „Diktator“ sei er genannt worden, erzählte er. Aber wer ihn kannte, habe „Kim Jong Il“ gerufen und gewunken. „Dann habe ich zurückgewunken und einige von Kims Bewegungen vorgeführt.“

Schade um Anzüge

Vier Anzüge und fünf Paar Schuhe im Stil der Modelle, die Kim Jong Il in der Öffentlichkeit trug, besitzt Kim Young Sik. Früher habe er sie fast jeden Tag getragen. „Es ist schade, ich werde sie nicht mehr anziehen können“, sagte er.

Gerne würde er in Zukunft weiter als Kim Jong Il auftreten, aber seiner Auffassung nach sei es an der Zeit für eine neue Generation von Doppelgängern. „Sie werden jemanden für die Rolle Kim Jong Uns finden“, sagte Kim Young Sik.

In den vergangenen Jahren trat Kim Young Sik aufgrund seiner Ähnlichkeit zum nordkoreanischen Machthaber in zahlreichen Fernsehsendungen auf und spielte in Filmen mit.




http://orf.at/#/stories/2097232/

#220 RE: Lach mal wieder... von Monika 31.12.2011 15:24

avatar

Eine Idee für morgen, falls die Nacht anstrengend ist

#221 RE: Lach mal wieder... von Susanne 31.12.2011 17:22

avatar



falls kein Partner vorhanden - so erweckt man auch die Lebensgeister

#222 RE: Lach mal wieder... von Ursula 02.01.2012 17:01

avatar

Treffen sich 2 Kerzen fragt die eine "sag mal, ist Zugluft gefährlich?"
Meint die andere "da kann man von ausgehn!"


Ursula

#223 RE: Lach mal wieder... von Letizia 03.01.2012 14:55

avatar

Kleines Mädchen durchschaut Marketing ...
.... weil, alle wollen Superhelden und Ponies und Einhörner ....

#224 RE: Lach mal wieder... von Inge 04.01.2012 19:05

Falls ihr wieder einen Häuptling brauchts,
wie wärs mit dem da?

#225 RE: Lach mal wieder... von dolphindance 05.01.2012 23:02

avatar

Danke Inge.
Hast mir damit ein paar tolle Lachmomente beschert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz