Seite 3 von 3
#31 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von Inge 08.03.2011 20:14

Zitat von Shanura
ja klar inge..
worum geht es dir ?
magste wieder per mail ?



ja bitte per mail,

ein update bitte.

inge

#32 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von viola 08.03.2011 20:17

avatar

Da entscheide ich mich mal für s c h i e r e F r e u d e . . gegnwärtig ist nicht leicht, alles zu durchlaufen. Kann keine wirkliche Freude entwickeln und erzeugen, diese begeisterte Freude . .
ist schlaff irgendwie . . wenn es auch andere Gefühle gibt. Im Augenblick oft so wie:
hineinsinken in mich, vollends. Lass die Welt, wo sie ist, Ich Bin in mir, bleibt mir mit Problemen vom Leib . .
jedenfalls ist das e i n Aspekt . . ein ziemlich dominierender.
Da ich meine Sonne, meinen aufsteigenden Mondknoten und meinen Mekrur im Widder habe,
kann es ja nun doch mal endlich losgehen.
Was aber? Das weiß dann der Uranus im Widder
Spüren aber tut`s wohl jeder, Shanu Ra, wenn eben auch unterschiedlich, ja.

#33 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von martina 08.03.2011 23:04

avatar

Hello

Ich bin gerade über einen Hinweis gestolpert und der läßt mich den rot markierten Teil im Original & Übersetzung jetzt verstehen. Vielleicht ist das für einige andere auch hilfreich:


Zitat von Lauren-Originaltext
A Clarion Call

The unseens say that Uranus’ re-entry into Aries will not only be the defining energy of 2011 (especially with regard to scientific & technological advancements), but THE transformational period of the 21st century. In my own words, this year is when all you powerhouse Indigos and Blue Rays out there step into your more public roles as the architects and builders of the new earth here
...those of you here to inspire and create an extreme makeover: planet edition.


Zitat von petra-übersetzung
4. Teil - Der deutlich vernehmbare Ruf

Die Unsichtbaren sagen, das Uranus‘ Wiedereintritt in den Widder nicht die einzig bestimmende Energie für 2011 (besonders im Hinblick auf wissenschaftliche und technologische Fortschritte) sein wird, aber DIE transformierende Periode des 21. Jahrhunderts. In meinen eigenen Worten: Dieses Jahr ist, wenn all ihr Kraftwerk-Indigos und Blue Rays da draußen in eure mehr öffentlichen Rollen als Architekten und Bildhauer einer neuen Erde schlüpft…ein Jahr der gründlichen Veränderung: Planetarische Auflage (auch Druckauflage).



"Extreme Makeover: Home Edition"
Das Hausbau-Kommando - Trautes Heim, Glück allein (Extreme Makeover: Home Edition)
ist eine US-amerikanische Hilfeshow des Senders ABC.


Quintessenz der Serie: Aus einer "Bruchbude" wird innerhalb von einer Woche ein "Traumhaus" gemacht.


Ich kenn weder die amerikanische noch die deutsche Variante dieser Serie. Aber dafür ist mir jetzt der Text klar : Sinngemäß: Wir werden (in absehbarer Zukunft) aus unserem ramponierten Planeten ein Paradies erschaffen.


P.S.: Aber zuvor denke ich, werden wir (ich darf sicherlich im Plural schreiben )unsere eigene Ramponiertheit aufgrund der letzten Jahre mal "sanieren, wellnessen, renovieren, etc. etc." à la:
Extreme Makeover: Premium Edition

#34 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von viola 08.03.2011 23:36

avatar

Ja, Martina, das hört sich guuuuuuuuuuut an, Premium edition, wellness . .

Und danke für deine Forschertätigkeit.

Wir sind und bleiben Forscher, wobei . . augenblicklich ist mir das ziemlich wurscht

#35 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von martina 09.03.2011 08:36

avatar

Viola

Zitat von viola
Wir sind und bleiben Forscher, wobei . . augenblicklich ist mir das ziemlich wurscht


Mir auch ...... aber sowas von wurscht ..... mir hat die Aussage von Solara im Jahresreport (?) von 2010 (?) sehr gut gefallen:

Die langjährigen, müden Krieger von der vordersten Front erholen sich mal und tun dann einfach das, worauf sie Lust haben:

ob sie sich nun mit denen von der 2., 3., sonstwelcher Welle wieder ins Schöpfungsgetümmel werfen ..........

oder einfach vergnügt auf'm (Motor)Radl durch die Gegend brausen ......

den Duft der Rosen riechen und einfach gut drauf sind ......

etc. (bitte eigene Vorstellungen vom Dolce Vita einsetzen) ....

und wenn jemand kommt und einen Tipp braucht oder wem zum zuhören, wie man denn nun das Paradies erschaffen kann, dann sind sie/wir auch da ("Paradise-Consulting" .... ) ........

#36 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von artus22 09.03.2011 08:42

avatar

@ martina

Gute Idee

#37 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von viola 09.03.2011 11:50

avatar

Haha, mit einem Motorrad rumbrausen, das würde mir gefallen.

Und der Mut müsste ja nun gewachsen sein durch all diese Jahre . .

stell ich mir gerade vor . . dabei - so ungefähr bei 160 km/h dann an einer Rose riechend, juppheidi . .

#38 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von Shanura 09.03.2011 17:32

avatar

heute ist der beginn der 9. welle im traditionellen mayakalender...

man kann uranus als widder als "anlass" sehen.. oder als zeichen..
einweiteres zeichen ...

d.h. die neunte welle.. ist die letze plattform einer 9stufigen pyramide...

wir beginnen nun eine zeit, in der Alle 20 TAGE SO VIEL PASSIERT bzw. SOVIELE INFORMATIONEN VERARBEITET WERDEN MÜSSEN WIE FRÜHER (in den zeiten unserer Eltern) IN EINEM GANZEN LEBEN....

#39 RE: 2.3.11 # The Final Push: we're crowning! # engl/dtsch von Susanne 09.03.2011 17:39

avatar

Zitat
wir beginnen nun eine zeit, in der Alle 20 TAGE SO VIEL PASSIERT bzw. SOVIELE INFORMATIONEN VERARBEITET WERDEN MÜSSEN WIE FRÜHER (in den zeiten unserer Eltern) IN EINEM GANZEN LEBEN...



Daran habe ich nicht den geringsten Zweifel...

Und ich finde das Zusammenspiel, das Zusammensein hier sehr hilfreich... auch wenn es ein innerer, eigenständiger Prozess in erster Linie ist...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz